Verhaltenskodex (Code of conduct) für alle Mitarbeiter und Geschäftspartner von Maintal Konfitüren

Vorwort zum Code of Conduct
Der Code of Conduct ist ein Verhaltenskodex mit selbst festgesetzten Regeln und Richtlinien, die in unserem Fall über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen. Somit machen wir sowohl geltende Gesetze und Vorgaben als auch die Leitbilder von Maintal Konfitüren GmbH zum Maßstab für alle am Geschäftsprozess Beteiligten. Diesem Verhaltenskodex liegen die Grundsätze der internationale Arbeitsorganisation (ILO) und die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen zugrunde. Eine wichtige Rolle spielt außerdem der Aspekt Nachhaltigkeit.

 

Inhalt des Code of Conduct

Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien
Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller in unserem Land geltenden Gesetze und Vorschriften. Jederzeit werden rechtliche Verbote und Pflichten beachtet, selbst bei kurzfristig entstehenden Nachteilen. Dies gilt gleichermaßen für nationale als auch internationale Geschäftspartner von Maintal Konfitüren GmbH.

Menschenrechte und soziale Verantwortung
Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Menschenrechte zu jeder Zeit, festgeschrieben in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen. Das Ziel ist es eine Benachteiligungen aus Gründen der Hautfarbe oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.

Verbot von Zwangs- und Kinderarbeit
Wir versichern, dass der Einsatz von Zwangsarbeit und Arbeit von Kindern unter 15 Jahren weder geduldet noch genutzt wird. Es gelten die Bestimmungen der Konventionen der ILO (siehe Übereinkommen 138), der Vereinten Nationen (siehe UN-Kinderrechtskonvention) und der jeweiligen nationalen Gesetzgebung (in Deutschland: Jugendarbeitsschutzgesetz). Grundsätzlich ist der Standard mit den strengsten Anforderungen anzuwenden.

Faire Arbeitsbedingungen
Wir bieten unseren Mitarbeitern faire und sichere Arbeitsbedingungen und fordern dies auch von unseren Lieferanten. Hierzu gehören das Recht auf freie Berufswahl, Gleichbehandlung, auf gerechte Entlohnung und ebenso auf Bildung von Gewerkschaften und Beitritt zu solchen ohne Einflussnahme durch das Unternehmen.

Generell werden die maximal zulässigen Wochenarbeitsstunden entsprechend der nationalen Gesetzgebung eingehalten. Der gesetzliche Mindestlohn ist bei der Vergütung der geleisteten Arbeit mindestens einzuhalten. Verboten sind illegale oder unerlaubte Lohnabzüge.

Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
Wir sorgen für Sicherheit am Arbeitsplatz, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Um potenzielle Unfälle und gesundheitliche Schäden zu vermeiden werden außerdem vorbeugende Maßnahmen ergriffen. Diese Forderung stellen wir auch an unsere Lieferanten. Hierzu gehören auch regelmäßige Schulungen zur Arbeitssicherheit und Sozialeinrichtungen, die hygienische Standards gewährleisten.

Nachhaltigkeit

Sozialwesen
Das Handeln ist auf eine langfristige partnerschaftliche Zusammenarbeit ausgerichtet. Die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter ist ein wichtiger Bestandteil der Weiterentwicklung des Unternehmens. Der wertschätzende Umgang innerhalb der Belegschaft und auch gegenüber Kunden und Lieferanten wird gefördert. Bei den Arbeitsverhältnissen wird - soweit möglich - auf private und familiäre Bedürfnisse Rücksicht genommen.

Ökologie
Geschäftsprozesse werden nachhaltig gestaltet durch ressourcenschonende Arbeitsweisen und betrieblichen Umweltschutz, um die Umwelt so gut wie möglich für nachfolgende Generationen zu erhalten. Die Produktion von Bio Produkten wird gefördert um den Eintrag von Schadstoffen in Boden, Luft und Wasser zu minimieren Alle Mitarbeiter werden angehalten, ökologisch sinnvoll in Bezug auf Ressourcenverbrauch zu agieren.

Ökonomie
Wir verpflichten uns zur ökonomischen Nachhaltigkeit um möglichst dauerhafte, langfristige wirtschaftliche Erträge zu erzielen und wirtschaftliche Ressourcen vor Ausbeutung zu schützen.

Integrität und Kommunikationskultur
Unternehmerische Entscheidungen dürfen nicht von privatem Interesse oder persönlichen Beziehungen beeinflusst werden. Konflikte sind zu vermeiden und zu klären.

Alle Vorschriften und Verbote bezüglich Korruption, Bestechung, Betrug und Erpressung sind einzuhalten. Außerdem gilt der Grundsatz des fairen Wettbewerbs.

Produktqualität und Produktsicherheit
Um die hervorragende Produktqualität zu erhalten und weiterzuentwickeln, verpflichten wir uns zur stetigen Einhaltung aller Qualitätsvorgaben. Selbstverständliche Voraussetzung ist für uns die Produktsicherheit. Sämtliche Produktionsprozesse werden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, der produktspezifischen Anforderungen und der gültigen Hygienestandards durchgeführt und mittels regelmäßiger Qualitätskontrollen optimiert.

Einhaltung des Code of Conduct 

Der Code of Conduct gilt für alle Mitarbeiter von Maintal Konfitüren GmbH.

Gleichzeitig wird er allen Lieferanten entlang der Wertschöpfungskette vorgelegt. Diese versichern die Einhaltung und die Arbeit am Kodex. Maintal ist berechtigt, dies zu kontrollieren und die Vorlage von Dokumenten zu verlangen. Jeder Lieferant bestimmt einen Verantwortlichen, der für die Einhaltung und Umsetzung des Code of Conduct zuständig ist und bei Kontrollen als Ansprechpartner dient. Er kümmert sich außerdem um die Weitergabe des Kodexes an Vorlieferanten, Subunternehmen, Mitarbeiter und sonstige Beteiligte in der Wertschöpfungskette. Bewusste Nichtbeachtung und Verstöße gegen die Richtlinien des Verhaltenskodex führen zu Konsequenzen.               

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de


Jetzt liken und mitreden