Zitronenpralinen mit Hagebutten-Konfitüre-Füllung

Zutaten

200g weiße Kuvertüre, gehackt
2 EL Zitronensaft
2 EL Zitronenschalen
50g Butter
2 EL Sahne
Vanille Extrakt
Puderzucker zum Wälzen
Hagebutten Konfitüre als Füllung

Zubereitung

1. Die Butter mit Zitronensaft, Zitronenschalen, Vanille und Sahne schmelzen und kurz aufkochen lassen.

2. Die Masse durch ein Sieb geben, damit die Zitronenschale herausgesiebt wird.

3. Die heiße Flüssigkeit auf die gehackte Schokolade gießen und verrühren, bis sich alles vermischt hat und die Schokolade geschmolzen ist.

4. Alles für 1-2 Stunden kaltstellen.

5. Auf einem Teller Puderzucker verteilen. Mit einem Teelöffel eine Portion Zitronencreme aus der Schale nehmen und mit Puderzucker bestäubten Händen zu einer Kugel rollen. Dann vorsichtig flach drücken.

6. In die Mitte einen großen Tropfen Hagebutten Konfitüre geben und vorsichtig die Praline schließen.

7. Zwischen den Händen die Pralinen zu Kugeln rollen und im Puderzucker wälzen.

8. Bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

Eine Rezeptidee von Pünktchens Mama

 

Konfigurationsbox öffnen
Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr


Jetzt liken und mitreden
Shop