Erdnussbutter-Plätzchen, no bake

Zutaten

100 g Erdnüsse geröstet, ungesalzen
70 g Kokosfett
70 g Erdnussbutter (cremig)
60 g Maintal Hagebutten Konfitüre
5 g Vanillearoma
200 g  gemahlene Mandeln (fein, blanchiert)
60 g Haselnusskrokant
200 g Puderzucker
3 - 4 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung die Erdnüsse im Multizerkleinerer fein hacken.
  2. Anschließend das Kokosfett, die Erdnussbutter, das Vanillearoma und die Hagebutten Konfitüre zusammen in einem kleinen Topf schmelzen, verrühren und kurz abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Mandeln, die gehackten Erdnüsse und das Haselnusskrokant mischen, mit der geschmolzenen Erdnussbutter –Konfitüre-Mischung zu einem homogenen Teig kneten und zu einer Kugel formen.
  4. Diese anschließend mit der Hand leicht flach drücken, mit einem Blatt Backpapier bedecken und vorsichtig ausrollen.
  5. Die Plätzchen nach Belieben ausstechen. Den restlichen Teig wieder zusammenkneten, erneut ausrollen und Plätzchen ausstechen bis der Teig aufgebraucht ist.
  6. Die ausgestochenen Plätzchen nun für 2h kühl stellen und fest werden lassen.
  7. Für den Zuckerguss den fein gesiebten Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren und mithilfe eines Spritzbeutels und einer feinen Tülle auf den kalten Plätzchen verteilen.

Eine Rezeptidee von kaleidoscopic-kitchen

Konfigurationsbox öffnen
Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr


Jetzt liken und mitreden
Shop