Veganes Banh Mi-Sandwich

Zutaten  (für 4 Portionen)

400 g Austernpilze und / oder Kräuterseitlinge
3 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer
bei Bedarf noch etwas frische Chilischote
3 EL Chiliöl
4 EL Sojasauce
1/2 TL Speisestärke
2 EL Pflaumenmus
ggfs. etwas Brühe
1 Baguette
1/2 Gurke
2 Karotten
1 Handvoll ungesalzene Erdnüsse
Frischer Koriander

Zubereitung

Zuerst 400 g Austernpilze oder Kräuterseitlinge putzen und in grobe Streifen schneiden. Dann 3 Knoblauchzehen und ein Stück Ingwer schälen und fein hacken. Nach Belieben etwas frische Chilischote in dünne Ringe schneiden. 3 EL Chiliöl in eine große Pfanne geben und Knoblauch, Ingwer und Chili darin andünsten. Die Pilzstreifen zufügen und mindestens 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Pilze schön klein und konzentriert sind.
In der Zeit 4 EL Sojasauce mit 1/2 TL Speisestärke verrühren. Wenn die Pilze gut sind, die Sojasauce bei geringer Hitze unterrühren. 2 EL Pflaumenmus einrühren. Wenn die Sauce zu dick wird, etwas Brühe zugeben.
Danach Gurke und Karotten waschen und in dünne Streifen schneiden. Eine Handvoll ungesalzene Erdnüsse hacken.
Anschließend das Baguette in vier Stücke teilen und jedes Stück wie ein Brötchen aufschneiden. Mit mit Gurken- und Karottenstiften, Pilzfleisch, frischem Koriander und gehackten Erdnüssen belegen und servieren.

Eine Rezepidee der Foodvloggerin Vera von Nicest Things.

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr


Jetzt liken und mitreden
Shop