Roggen-Nuss-Brot

Zutaten  (für eine Kastenform oder eine runde Brotform)

350 g Roggenvollkornmehl fein
250 g Dinkelmehl fein
1 Trockenhefe
400 ml lauwarmes Wasser
2 TL Meersalz
1 TL Zucker
80 g Kürbis- und Walnusskerne

Zubereitung

1. Das Mehl mit der Hefe, Salz und dem Wasser mit dem Knethaken einer Küchenmaschine oder den Händen mindestens 5 Minuten kneten. Die Küchenmaschine sollte auf einer sehr niedrigen Stufe eingestellt sein, der Teig soll nicht herumgeschleudert werden, sondern eher "handgemacht". In der Schüssel abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Nüsse und Kürbiskerne ohne Fett anrösten, hacken und abkühlen lassen. Nach 30 Minuten unter den Teig kneten und nochmal 45 Minuten gehen lassen. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Dann den Teig ein letztes Mal kneten, in die Form geben, einschneiden und 60 Minuten backen. Entweder das Brot in einem Dampfgarer mit der Brot-Einstellung einbacken, ansonsten eine Schüssel mit Wasser auf den Ofenboden stellen!

3. Das fertige Brot aus der Form nehmen und es auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen. In Scheiben schneiden, mit Butter und Konfitüre bestreichen und einfach nur genießen!

Eine Rezeptidee der Food-Rezeptbloggerin Hol(l)a die Kochfee - Stressfrei genießen: https://www.holladiekochfee.de/

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de


Jetzt liken und mitreden