Kürbiscremesuppe mit Speckwürfeln

Zutaten  (4 Portionen)

Zutaten Kürbiscremesuppe:
1 kg Kürbis (z. B. Hokkaidokürbis)
2 Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
3 cm Ingwer
2 El Öl
1 TL Hagebutten-Konfitüre extra
1 l Gemüsebrühe
250 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer

Zutaten Brotwürfel:
2 Brötchen vom Vortag
1 EL Öl
1 Apfel
100 g Speckwürfel
1 TL Hagebutten-Konfitüre extra

Zubereitung

Den Kürbis halbieren, das weiche Innere und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Kürbis in Spalten und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln.
In einem Topf Zwiebeln mit 2 El Öl glasig dünsten. Kürbis, Kartoffeln, Knoblauch, Ingwer und 1 TL Hagebutten-Konfitüre zugeben und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe und Schlagsahne zugeben und kurz aufkochen. Bei milder Hitze zugedeckt 25–30 Min. kochen lassen.
Suppe mit einem Zauberstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Brotwürfel das Brötchen vom Vortrag in kleine Würfel schneiden. Apfel waschen und in Würfel schneiden.
1 EL Öl in die Pfanne geben. Darin erst die Speckwürfel anbraten, dann die Brotwürfel dazugeben und die Apfelwürfel. Alles zusammen mit 1 TL Hagebutten-Konfitüre karamellisieren.
Brotwürfel auf der Kürbiscremesuppe verteilen und servieren.

Eine Rezeptidee der Foodbloggerin Sandra von @kuechenstuebchen.

Konfigurationsbox öffnen
Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr


Jetzt liken und mitreden
Shop