Engagement mit Weitblick

Umweltschutz wird bei Maintal Konfitüren schon seit vielen Jahren groß geschrieben. Eine nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen sowie der Erhalt der ökologischen Funktionsfähigkeit sind eines unserer obersten Firmenziele.

Wir sind davon überzeugt, dass sich rechtzeitige Investitionen in diesem Bereich langfristig auszahlen und arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen von Produktionsverfahren, Produkten, Verpackungen und Logistik.

Das waren unsere Ziele 2017/2018:

 • Schaffung neuer Räume für eine Produktionserweiterung. Insbesondere sollen hierbei die Aspekte effizientes Arbeiten und eine Grundlage zur Verbesserung der Produktqualität betrachtet werden.
ERGEBNIS: Ein älterer Bereich des Betriebes (ca. 250 m2) wurden von Grund auf saniert, als Produktionsfläche hergerichtet und wird seit 2018 für die Produktvorbereitung genutzt. Ein Trockner für    Hagebuttenkerne wird noch installiert, dieser wird Teil einer neuen Produktionslinie. 

 • Vorhandene Zertifizierungen zur Lebensmittelsicherheit (IFS), Verarbeitung von Verbandsware (Naturland) und regionaler Ware (Regionalfenster) mit hohem Erfüllungsgrad beibehalten.
ERGEBNIS: Die genannten Zertifizierungen wurden mit Erfolg und hohem Erfüllungsgrad abgeschlossen.

• Durchführung von Lieferantenaudits in den Ursprungsländern zur Prüfung der dortigen Produktionsbedingungen auf Einhaltung der von Maintal gestellten Anforderungen als vertrauensbildende Maßnahme. 
ERGEBNIS: Es wurden 2017/2018 Audits durchgeführt. 

• Durchführung und Auswertung von Umfragen bei Bio-Rohwarenlieferanten zum Thema "Einhaltung von Sozialstandards". Die Konsequenz dieser Umfragen soll eine vertiefte Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ergeben, um die sozialen Bedingungen in den Erzeugerländern zu verbessern.
ERGEBNIS: Bei allen Bio-Rohstofflieferanten wurde die o.g. Umfrage durchgeführt und analysiert. Die Auswertung ist die Basis, unsere Lieferanten weiterzuentwickeln.

• Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs (Strom, Gas) bei der Herstellung von Konfitüren und Fruchtaufstrichen um weitere 2 %.
ERGEBNIS: Es konnte eine Reduzierung des Energieeinsatzes (KWh/kg Produkt) um 2,5 % erreicht werden. Mittelwert aus den Jahren 2017/2018 im Vergleich zu 2016.

Das sind unsere Ziele 2019/2020:

ZIEL 1: Beibehaltung und weitere Verbesserung des hohen Erfüllungsgrades bei den vorhandenen Zertifizierungen zur Lebensmittelsicherheit (IFS), Verarbeitung von Verbandsware (Naturland) und der Halal-Zertifizierung (NEU seit 2019).

ZIEL 2: Weitere Reduktion des Wasserverbrauchs durch Planung und Umsetzung zusätzlicher Maßnahmen. Der spezifische Wasserverbrauch (Liter/kg Produkt) soll durch Investition in wassersparende Maßnahmen um 5 % (bezogen auf den Mittelwert 2017/2018) reduziert werden.  

ZIEL 3: Verbesserung der Biodiversität auf dem Betriebsgelände durch eine optimierte Gestaltung der Grünfächen (u.a. verbesserte Insektenfreundlichkeit durch Einsatz von entsprechenden Blühpflanzenmischungen). Ausbau und Weiterentwicklung der sozialen Nachhaltigkeit, Familienorientierung und der Arbeitsrahmenbedingungen, um für unsere bestehenden und potentiellen Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber in der Region zu sein und zu bleiben.

ZIEL 4: Ausbau und Weiterentwicklung der sozialen Nachhaltigkeit, Familienorientierung und der Arbeitsrahmenbedingungen, um für unsere bestehenden und potentiellen Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber in der Region zu sein und zu bleiben.

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

 

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de

 

 


Jetzt liken und mitreden
Shop