Mini Lamingtons mit Hagebutten-Konfitüre

Zutaten  (für ca. 40 bis 50 Stück)

Teig

  • 3 Eier
  • 180 g Zucker
  • 100 g zerlassene Butter
  • 280 g Mehl
  • 180 g Milch
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Glasur

  • 100 ml Milch
  • 200 g gehackte Zartbitterschokolade
  • 100 g Puderzucker
  • 50 g Butter

 

Außerdem 2-3 EL kalte Hagebutten-Konfitüre und 300 g Kokosraspel.

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. In einer Rührschüssel Eier, Zucker und Vanillepaste cremig aufschlagen. Das kann bis zu 10 Minuten dauern.
  3. Trockene Zutaten miteinander vermischen und abwechselnd mit der Milch zu den Eiern geben. Dabei das Handrührgerät auf mittlere Stufe stellen.
  4. Geschmolzene Butter dazugeben und kurz verrühren.
  5. Teig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und für ca. 15 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen!
  6. In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten. Alle Zutaten gemeinsam in einem Topf erhitzen. Bitte nicht kochen lassen!
  7. Kuchen aus dem Backofen nehmen und auf ein Kuchengitter stürzen.
  8. Wenn der Kuchen abgekühlt ist in zwei Teile schneiden. Eine Seite mit Hagebutten Konfitüre von Maintal einstreichen und dann den zweiten Teil darauflegen.
  9. Anschließend mit einem Messer kleine Würfel zurechtschneiden, jeden Würfel in die Glasur tunken und in Kokosraspel wenden. Die Glasur sollte noch warm sein.

Eine Rezeptidee von Belma von ahalnisweethome

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr


Jetzt liken und mitreden
Shop