Maintal in den Medien

Haßberg-Echo - Startschuss für neue Maintal-Azubis

HASSFURT. Am 01.September fiel der Startschuss für eine starke berufliche Zukunft bei Maintal Konfitüren. Anna-Lena Zimmermann (16) - Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Selina Wagner (16) - Industriekauffrau und Tabea Niebel (19) - Industriekauffrau & Duales Studium der Betriebswirtschaft verstärken das Team ab sofort in Produktion und Verwaltung.

Am Einführungstag ließ es sich Geschäftsführer Klaus Hammelbacher nicht nehmen die Azubis persönlich zu begrüßen und betonte nochmals den hohen Stellenwert der Ausbildung im Familienbetrieb. Maintal bildet jedes Jahr mehrere Schulabgänger aus, denen ein breitgefächertes Wissen vermittelt wird. Insgesamt werden die drei Ausbildungsberufe Industriekauffrau /-mann, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachkraft für Lebensmitteltechnik sowie das Duale Studium angeboten.

Bereits im Vorfeld durften die Azubis mit ihren Familie und Freunden Konfitüren-Luft schnuppern und bei einer exklusiven Betriebsführung erste Einblicke in das Unternehmen gewinnen. Am traditionellen Einführungstag stand das Kennenlernen des künftigen Arbeitgebers, der Kolleginnen und Kollegen und auch der Auszubildenden untereinander im Mittelpunkt. Selbstverständlich durfte die Verkostung des fruchtigen Maintal Sortiments dabei nicht fehlen, dass bereits bei einem gemeinsam Frühstück parat stand. Bei einer umfangreichen Führung erfuhren die „Neuen“ alles über die verschiedenen Arbeitsbereiche der Konfitürenmanufaktur. Den Abschluss bildete die spannende Maintal-Ralley, die den ersten Einblick in den künftigen Ausbildungsbetrieb abrundete. Natürlich kamen auch Spaß, Motivation und Teamgeist in der Einführungswoche nicht zu kurz: der Azubi-Teamtag am Montag, 04. September, stand unter dem Motto „Waterworld“ am Ellertshäuser See. Unter Anleitung der professionellen Trainer der Agentur „just ask!“ wurden die alten und neuen Azubis herausgefordert und konnten bei In- und Outdoorübungen alleine und im Team eigene Stärken erkennen, Grenzen überwinden und das „Wir“-Gefühl stärken. Die lockere Atmosphäre bildete den idealen Rahmen zum Kennenlernen der Kollegen aus verschiedenen Ausbildungsjahrgängen und ihrer unterschiedlichen Ausbildungsberufe. Mit ihrer über 130-jährigen Geschichte ist die Firma Maintal Konfitüren nicht nur einer der ältesten Konfitürenproduzenten in Deutschland, sondern zählt bis heute zu den führenden Spezialitätenanbietern für Konfitüren, Gelees, Marmeladen und Fruchtaufstriche. Geleitet wird das Traditionshaus in der vierten Generation von Anne Feulner, der Urenkelin des Firmengründers, und ihrem Schwager Klaus Hammelbacher. 2016 wurde Maintal von der Oskar Patzelt Stiftung beim großen Preis des Mittelstandes als Finalist ausgezeichnet und gehört damit zu den 13 besten Mittelständlern in Bayern. Auch in punkto Nachhaltigkeit gehört Maintal zu den Vorreitern. Seit Oktober 2016 ist das Unternehmen nach ZNU-Standard zertifiziert und erfüllt damit höchste Anforderungen in Bezug auf nachhaltiges Handeln in den Bereichen Umwelt, Wirtschaft und Soziales.

Bildunterschrift: Alte und neue Azubis beim Teambuilding am Ellertshäuser See

Bildquelle: just ask! GmbH

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de


Jetzt liken und mitreden