Hagebutten-Bällchen

Zutaten  (für ca. 50 Bällchen)

  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 270 g Mehl
  • ½ Päckchen Natron
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Glas Maintal Hagebutten-Konfitüre (340 g)
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: einfach
Portionen: für ca. 50 Plätzchen
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen.
  2. Butter zusammen mit dem Zucker cremig aufschlagen. Mehl mit Natron und Zimt mischen. Zusammen mit den gemahlenen Mandeln unter die aufgeschlagene Butter mischen. Solange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.
  3. Mit einem Teelöffel kleine ovale Kreise formen und mit etwas Abstand auf ein Backblech geben. Die Unterseite etwas andrücken, damit sie möglichst flach wird. Natürlich kann man die Bällchen auch mit den Händen formen.
  4. Für ca. 10 – 15 Minuten in den Backofen geben. Wenn die Löffelkekse leicht braun werden, sind sie fertig und können zum Abkühlen aus dem Ofen geholt werden.
  5. Auf je eine Hälfte wird nun die Maintal Hagebutten-Konfitüre gegeben und mit der anderen Hälfte zusammengesetzt. Hierfür immer die Unterseite nehmen, so lassen sich die Plätzchen gut aufeinandersetzen.
  6. Die Hagebutten Bällchen mit Puderzucker bestäuben.

Eine Rezeptidee von Nadine & Nadine vom Blog sweetnsblog

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr
 

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de

 

 


Jetzt liken und mitreden
Shop