Quitten-Käsekuchen

Zutaten

Knetteig
250 g Weizenmehl
½ gestrichener TL  Backpulver
100 g Zucker
1 Packungen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
125 g weiche Butter
2 EL Wasser

 

Für die Füllung
190 g Quittenmark
1 EL Butter
1 EL Zucker
1 Packungen Vanillezucker
Saft von 1 Zitrone

 

Belag
50 g gehobelte Mandeln
200 g kalte Schlagsahne
4 Eier (Größe M)
150 g Zucker
1 Packungen geriebene Zitronenschale
2 Packungen Puddingpulver Vanillegeschmack
500 g Speisequark
500 g Schichtkäse (20 % Fett)
2 Becher Crème fraîche

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C Heißluft (200 °C Ober/Unterhitze 200 °C) vorheizen.
Mehl und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten, anschließend zu einer Kugel formen. Springboden (28 cm Durchmesser) fetten. Gut 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Springformrand darumlegen und für ca. 15 Minuten auf der untersten Schiene vorbacken.

2. Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Zucker, Vanillezucker, Quittenmark und Zitronensaft hinzufügen, umrühren und mit Deckel bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

3. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.

4. Die Springform auf ein Kuchenrost stellen und abkühlen lassen. Nun die Backofentemperatur auf Heißluft 140 °C (Ober-/Unterhitze 160 °C) reduzieren. Übrigen Teig zu einer langen Rolle formen. Die Rolle als Rand auf den Teigboden legen und so an die Form drücken, dass etwa 4 cm hoher Rand entsteht. Die Quittenmasse auf dem vorgebackenen Boden verteilen

5. Sahne steif schlagen. Eier, Zucker und Zitronenschale in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe etwa 2 Minuten aufschlagen. Puddingpulver, Quark, Schichtkäse und Crème fraîche unterrühren. Zum Schluss die Sahne unterheben. Die Quarkmasse gleichmäßig auf den Boden mit der Quittenmasse verteilen  und mit den gerösteten Mandeln bestreuen. Nun auf unterster Schiene für 80 Minuten backen.

Den Kuchen nach der Backzeit noch etwa 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, dann in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Tipp: Quarkbelag mit Zimt verfeinern.

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr
 

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de

 

 


Jetzt liken und mitreden
Shop