Gebeizter Lachs mit Orangen-Dill-Sauce

Zutaten

600 g frischer Lachs
3 EL Salz
3 EL Zucker
4 Wacholderbeeren
70 g Orangen-Marmelade
50 g mittelscharfer Senf
175 ml Salatöl
 ½ Bund Dill

Zubereitung

1. Für die Orangen-Dill-Sauce Orangen-Marmelade und den Senf im Mixer mixen. Das Öl langsam zugeben und weiter mixen (wie bei einer Mayonnaise). Den Dill von den festen Stielen zupfen und in ca. 3 - 4 mm lange Streifen schneiden. Dill einrühren. Bis zum Gebrauch kühl stellen.

2. Lachs waschen, Gräten zupfen und Fett entfernen. Die Wacholderbeeren und die festen Dillstiele hacken und mit dem Salz und Zucker mischen. Den Lachs mit der Haut nach unten auf ein Blech mit hohem Rand legen und die Zucker-Salz-Beize gleichmäßig auf der Fleischseite verteilen. Den Lachs kalt stellen und je Zentimeter Stärke des Fleisches ca. 12 Stunden in der Beize lassen. (Eine Lachsseite von 1 kg Gewicht benötigt 24 Stunden in der Beize).

3. Nach dieser Zeit die Beize abwaschen, den Fisch trocken tupfen und mit etwas Koriandersamen würzen. Gegen die Fleischfaser dünn aufschneiden und mit der Orangen-Dill-Sauce servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten zuzüglich 24 Stunden Zeit zum Lachs beizen

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de


Jetzt liken und mitreden