Quarkbällchen

Zutaten

250 g Magerquark
2 Eier
100 g Zucker
2 P. Vanillinzucker
2 EL Rum
250 g Mehl
1TK Backpulver
Butterschmalz zum Ausbacken
Hagebutten Konfitüre zum Füllen
Puderzucker zum Besieben

Zubereitung

1. Den Quark mit den Eiern, dem Zucker, Vanillezucker und Rum cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Quarkmasse sieben und unterrühren. Reichlich Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Mit 2 Teelöffeln kleine Bällchen von der Teigmasse abstechen, formen und portionsweise im heißen Butterschmalz goldbraun ausbacken.

2. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Hiffenmark in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und die Quarkbällchen damit füllen. Mit Puderzucker besieben und frisch servieren.

Dieses Rezept wurde uns von Frau Schraut aus Kulmbach zugesendet.

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-30
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de


Jetzt liken und mitreden