Oreotorte mit Hagebutten-Konfitüre, naked cake

Zutaten

Für die Böden

6          Eier
340 g   brauner Zucker
340 g   Mehl
340 g   weiche Butter
80 g     geschmolzene, dunkle Schokolade
60 g     Kakaopulver
1          Pk Backpulver

Für die Creme           

1          Packung Oreos (16 Stück)
3          Becher Creme Fraiche
275 g    Frischkäse
            Vanille Extrakt
            San Apart
            Zucker

Hagebutten-Konfitüre

 

Zubereitung

Böden backen

  1. Backofen auf 190 Grad vorheizen und die Springform-Böden mit Backpapier auslegen. Die Formen gut einfetten.
  2. Die Schokolade vorsichtig über einem Wasserbad schmelzen.
  3. Butter mit Zucker schaumig schlagen. Am einfachsten geht dies in einer Küchenmaschine.
  4. Die Eier nacheinander dazugeben und weiter schlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist.
  5. Mehl, Kakaopulver und Backpulver auf die Eier-Mischung sieben und kurz unterrühren.
  6. Die geschmolzene Schokolade in die Masse geben und alles gründlich vermischen.
  7. Den Teig auf 5 gleich große Portionen aufteilen und nacheinander, oder gleichzeitig, in den Springformen für etwa 20 Minuten backen.
  8. Die Böden vorsichtig aus der Form lösen, auf ein Gitter stürzen und gut abkühlen lassen.

Creme anrühren

  1. Die Oreos aufdrehen und die Creme mit einem Messer von den Keksen trennen. Beides separat voneinander sammeln.
  2. Creme Fraiche und Frischkäse mit etwas Zucker und Vanilleextrakt verrühren.
  3. Die weiße Creme der Oreos zufügen und vermischen.
  4. Nun etwas San Apart unterrühren, bis die Creme schön streichfest ist.
  5. Die Oreo-Keks-Stücke grob zerbröseln und unter die Creme heben.

Torte zusammenbauen

  1. Die Böden mit Creme bestreichen. Jeweils 1-2 El Hagebutten Konfitüre auf der Creme verstreichen. Die Böden gerade aufeinander stapeln. Falls die Torte zu instabil wird, mit einem Tortendübel fixieren. Die großzügig aufgetragene Konfitüre wird zwischen den Böden herauslaufen und tolle Nasen bilden.
  2. Den oberen Boden besonders dick mit Creme bestreichen und eine ordentliche Menge Hagebutten Konfitüre darauf verteilen. Ganze, sowie gebrochene Oreo-Kekse als Deko in die Creme und in die Hagebutten Konfitüre stecken.
  3. Die Torte vor dem Verzehr einmal komplett durchkühlen, damit sie stabiler wird.

Eine Rezeptidee der Foodblogerin Heike Herden von Pünktchens Mama

Home
Information

 

Kontaktdaten

Adresse: Industriestraße 11, 97437 Haßfurt
Telefon: 09521 9495-0
Fax: 09521/9495-960
E-Mail: info@maintal-konfitueren.de

 

Öffnungszeiten Werksverkauf

Mittwoch und Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 15:00 Uhr
 

Betriebsfilm und Informationen

- für Gruppen zwischen 15 und 50 Personen
- Mittwoch bis Freitag möglich
Nähere Informationen und Terminabsprache:
Birgit Hendrich, Tel.: 09521/9495-0
E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de

 

 


Jetzt liken und mitreden
Shop